Gerhart Hauptmann Schule

REALSCHULE IN WIESBADEN

Gerhart-Hauptmann-Schule, Manteuffelstrasse 12, 65197 Wiesbaden  |  T 0611-317318  |  F 0611-314981  |  Anfahrtskarte

Intern  

Kontakt

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Angebote

Aktuelle Meldungen

Informationen zu Corona

Häufige Fragen  -  Infoblatt  -    Infoblatt Bildungseinrichtungen  -  Informationen zum Umgang

Viren 200Update 05.04.2020

 

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

 

die vergangenen drei Wochen waren für uns alle eine angespannte und auch ereignisreiche Zeit.

 

Daher wünschen wir nun Ihnen/euch zunächst erholsame, sonnige Ferien und schöne Ostertage.

 

Zurzeit wissen wir noch nicht, ob oder wie der Unterricht nach den Ferien weitergeht. Wir gehen bisher davon aus, dass die Abschlussprüfungen durchgeführt werden. Das Kultusministerium wird uns sicherlich nach den Ostertagen dazu informieren.

Wir werden alle uns vorliegenden informationen zeitnah hier auf der Homepage veröffentlichen.

 


In den Ferien ist unser Sekretariat nur per Email erreichbar. Wir bitten Sie daher, sich in dringenden Fällen oder im Falle der Notwendigkeit von Notbetreuung zunächst per E-Mail mit uns in Verbindung zu setzen: gerhart-hauptmann-realschule@wiesbaden.de

 

Die Schulelternbeiratssitzung wird verlegt auf Mittwoch, 06.05.2020 um 18.00 Uhr in der Mensa.

 

 

Ich wünsche uns allen, dass wir gesund bleiben!

 

Mit herzlichen Grüßen

Hildegard Pöppe, Schulleiterin


WiesPaten

WiesPaten ist eine Initiative,

die Kindern und Jugendlichen mit Migrationshintergrund hilft Ihre Schullaufbahn zu meistern. Im Mittelpunkt steht ein spezieller Förderunterricht, der von Paten-Unternehmen finanziert wird. Ergänzt wird der Förderunterricht durch Angebote, bei denen die Kinder und Jugendlichen mit „ihrem“ Unternehmen gemeinsam aktiv werden. Damit werden nicht nur Sprachkompetenzen gefördert sondern auch weitere Schlüsselkompetenzen, wie beispielsweise Soziale Kompetenzen, entwickelt. Dabei übernehmen die „WiesPaten"-Unternehmen Patenschaften für einzelne Unterrichtsgruppen von Förderschülerinnen und Förderschülern.
(Quelle: www.wiespaten.de)

Auch die Firma WiTCOM begeisterte sich 2011 für dieses Projekt und wurde zu unserem Paten-Unternehmen. WiTCOM ist ein Tochterunternehmen der ESWE Versorgungs AG und versorgt private und öffentliche Unternehmen mit professionellen Telekommunikationsdiensten sowie sicheren DataCenter-Services.

So entstand 2011 die erste WiesPaten-Gruppe der Gerhart-Hauptmann-Schule.6 Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 7 - 9 trafen sich einmal pro Woche, um gemeinsam Aktionen zu planen und um ihre Deutschkenntnisse zu verbessern.

Als erste Aktion stand ein Treffen mit unserem Paten-Unternehmen WiTCOM an. Die Schülerinnen und Schüler organisierten alles, um ihre Gäste angemessen in unserer Schule zu empfangen. Vom Treffen mit Geschäftsführer Ralf Jung und Assistentin Julia Brühl waren die Schülerinnen und Schüler begeistert und gemeinsam wurden zukünftige Aktionen erarbeitet. So wird den Schülerinnen und Schülern nun z. B. ein „Vorstellungsgesprächs-Training“ ermöglicht. Eine einzigartige Möglichkeit, tatsächlich vor einem „Chef“ vorzusprechen und nicht vor Lehrern oder Mitschülern im Rollenspiel.

 

Seit Oktober 2012 gibt es eine neue WiesPaten-Gruppe, die von der Firmengruppe Stenzel unterstützt und begleitet wird.

 

 

 

Aktuelle Position