Gerhart Hauptmann Schule

REALSCHULE IN WIESBADEN

Gerhart-Hauptmann-Schule, Manteuffelstrasse 12, 65197 Wiesbaden  |  T 0611-317318  |  F 0611-314981  |  Anfahrtskarte

Intern  

Kontakt

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Handballklasse

Seit dem Schuljahr 2015/2016 haben wir im Jahrgang 5 eine spezielle Handballklasse für Jungen und Mädchen. ...mehr

 

Handballwerfer

 

 

Aktuelle Meldungen

Informationen zu Corona

Häufige Fragen  -  Infoblatt  -    Infoblatt Bildungseinrichtungen  -  Informationen zum Umgang

Viren 200Update 05.04.2020

 

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

 

die vergangenen drei Wochen waren für uns alle eine angespannte und auch ereignisreiche Zeit.

 

Daher wünschen wir nun Ihnen/euch zunächst erholsame, sonnige Ferien und schöne Ostertage.

 

Zurzeit wissen wir noch nicht, ob oder wie der Unterricht nach den Ferien weitergeht. Wir gehen bisher davon aus, dass die Abschlussprüfungen durchgeführt werden. Das Kultusministerium wird uns sicherlich nach den Ostertagen dazu informieren.

Wir werden alle uns vorliegenden informationen zeitnah hier auf der Homepage veröffentlichen.

 


In den Ferien ist unser Sekretariat nur per Email erreichbar. Wir bitten Sie daher, sich in dringenden Fällen oder im Falle der Notwendigkeit von Notbetreuung zunächst per E-Mail mit uns in Verbindung zu setzen: gerhart-hauptmann-realschule@wiesbaden.de

 

Die Schulelternbeiratssitzung wird verlegt auf Mittwoch, 06.05.2020 um 18.00 Uhr in der Mensa.

 

 

Ich wünsche uns allen, dass wir gesund bleiben!

 

Mit herzlichen Grüßen

Hildegard Pöppe, Schulleiterin



Ein Team - statt einer Klasse

Pilotprojekt Handballklasse: Mahad Abdulkadir (vo. re.) hat laut seinem Trainer Michael Franz (vo. li.) großes Talent. Foto: RMB/Heiko Kubenka
Von Liudmila Shkirtovskaya

SPORT 30 Schüler der Gerhart-Hauptmann-Schule lernen und spielen Handball zusammen

Weiterlesen ...


„Handballklasse“ an der
Gerhart-Hauptmann-Schule

Interview mit Michael Franz

Günni Rodius: Michael, du startest eine „Handballklasse“ an der Gerhart-Hauptmann-Schule in Wiesbaden. Das klingt spannend. Wie kam es dazu? Und worum geht es genauer?
Michael Franz: Ja, ich sage mal so: Wir erkennen wohl erst jetzt so langsam, welche Perspektive und welches Potential dieses Projekt hat – oder haben kann. Zunächst gab es schon im letzten Jahr eine Anfrage – teils ganz normal, teils doch überraschend. Normal insoweit als ich ja immer schon Sport- oder auch handballspezifische Kurse an Schulen gebe. Überraschend aber, dass eine ganze Handballklasse eingerichtet werden sollte. Wenn wir bedenken, dass viele Kinder leider gar nicht mehr sportaffin sind oder doch eher zum Fußball „gezogen werden“, war ich schon skeptisch. Wir haben dann einige „Castings“ veranstaltet – und siehe da: 30 Kinder, 15 Mädchen, 15 Jungs – eine 5. Klasse.
GR: Welche Ziele werden denn verfolgt?

Weiterlesen ...

Aktuelle Position