Mensa El Tucano

Mittagessen in der Mensa

Unser Mensaessen wird von der Firma El Tucano in Wiesbaden hergestellt. Sie beliefert unsere Schule von Montag bis Freitag mit einem gesunden Mittagessen. Es stehen täglich 4 alternative Menüs zur Auswahl, davon ist eines vegetarisch und eines allergenfrei. Der Qualitätsüberprüfungscheck der Essen wird von Ernährungswissenschaftlerinnen von Rotary vorgenommen. El Tucano überzeugte durch ausgewogene Menüs mit regionalen und saisonalen Bioprodukten, die kindgerecht und lecker sind. Sehr viele Schüler essen ab 12:15 oder 13:00 Uhr in der Mensa. Entweder bringen sie ihr eigenes Essen von zuhause mit oder genießen ihr bestelltes Menü. Es gibt aber auch Snacks wie Salatboxen/Schnitzelbrötchen oder Obst für den kleinen Hunger.

Mensastunde in Kl. 5: Gemeinsames Essen

Fest im Stundenplan der 5. Klassen ist das gemeinsame Essen mit der Klassenleitung verankert. Jede Klasse ist an einem festen Wochentag in der Mensa. Hierbei liegt der Fokus auf dem gemeinsamen gemütlichen Essen, das Pflegen von Tischkultur- und Etikette, dem Kennenlernen von Produkten und Speisen sowie dem gemeinschaftlichen Abräumen. Um jedem Kind eine Mahlzeit anbieten zu können, gibt es die Möglichkeiten von Subventionierung und Bezuschussung. Alle Infos hierzu erhalten sie bei El Tucano oder der Klassenleitung.

Schnabel auf: Wie hat´s geschmeckt?

Der große El Tucano- Holzvogel gibt jedem die Möglichkeit, seine Meinung bezüglich der Essensqualität zu äußern. Wir möchten, dass ihr zufrieden seid. Deshalb wurden hierfür Fragekarten zum Essen entwickelt, die man ausgefüllt in den Briefkasten werfen kann. El Tucano freut sich über ehrliche Bewertungen und Anregungen, um euch weiterhin mit leckeren Menüs zu bekochen.